Kapellengemeinde 12/2019

Liebe Bonaforther,

Wie einige bereits wissen, hatte unsere Pastorin Frau de Buhr-Böckmann vor einiger Zeit einen Unfall, bei dem sie Verletzungen an beiden Händen davontrug.

Da die Behandlung, bei der sie sich mehreren Operationen unterziehen musste, noch andauert,

wird sie voraussichtlich bis März 2020 ausfallen.

Die Gottesdienste in Bonaforth werden deswegen aufgeteilt, einige davon hatten bereits

Frau Fehling und Superintendent Herr Henning übernommen.

Den Gottesdienst mit Abendmahl zum Ewigkeitssonntag hat der Vikar Herr Schnücke mit uns gefeiert.

Am 14.12. um 18 Uhr wird die Berufsschulpastorin Frau Schäfer bei uns sein,

und am 24.12. um 17 Uhr wird Vikar Herr Schnücke den Gottesdienst zum Heiligabend gestalten.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei Frau Hasper, die uns einen wunderschönen Weihnachtsbaum

für die Kapelle gespendet hat. Der Baum wurde bereits am 25.11. durch den Vorstand mit tatkräftiger Hilfe unseres Ortsbürgermeisters Roland Sittig aufgestellt.

Angela Sohnrey würde gerne versuchen zum Gottesdienst am Heiligabend

wieder ein Krippenspiel einzustudieren.

Interessierte Kinder melden sich bitte spätestens bis zum 21.12.

bei Frau Sohnrey unter der Nummer: 01522-1935847

Am 21.12. um 18 Uhr möchte der Kapellenvorstand zu einer

Adventslesung bei Kerzenschein und Keksen in die Kapelle einladen.

Es werden kurze Texte zur Weihnachtszeit vorgelesen und wer möchte,

ist herzlich willkommen selbst einen Text der eigenen Wahl mitzubringen und vorzulesen.

Unsere Gottesdienste finden regelmäßig jeden zweiten Samstag im Monat um 18 Uhr statt.

Jeder ist willkommen: Bonaforther, Freunde, Gäste……

Für den Kapellenvorstand

Thomas Schönell

1.Vorsitzender