G-Jugend startet in die erste Saison

In den Sommerferien gründete sich die neue G-Jugend des Bonaforther SV aus bisherigen Kindern der F-Jugend und aus neuen Kindern aus Hann. Münden. Hier spielen nun Jungs und Mädels der Jahrgänge 2009, 2010 und 2011. Direkt das 1. Turnier fand auf dem heimischen Sportplatz in Bonaforth statt. Noch mit etwas Spielermangel angetreten, gelang der Mannschaft neben einer Niederlage auch zwei Unentschieden gegen die Mannschaften der SG Werratal und des Tuspo Weser Gimtes. Beim zweiten Turnierspieltag am 19. September in Oberode standen aufgrund des Nichtantritts des DSC Dransfeld und des Tuspo Weser Gimtes nur zwei Spiele auf dem Programm. Gegen den TSV Jahn Hemeln wurde mit 1:2 verloren und gegen die JSG Scheden/ Bühren/Jühnde ein 0:0 Unentschieden erreicht. Der letzte Turnierspieltag in Hemeln am 10. Oktober brachte erneut zwei Unentschieden und eine Niederlage, sodass die junge Mannschaft noch auf ihren ersten Sieg warten musste. Zur Hallensaison stieg die Anzahl der Spieler jetzt auf eine solide Basis von 10 an, wobei weitere Kinder immer gerne gesehen sind. Die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft fand am 14. Oktober in Gimte statt. Mit relativ geringen Erwartungen gestartet, übertraf die Mannschaft an diesem Tag wirklich alles. Mit 4 Siegen (1:0 gegen Werratal, 2:0 gegen Gimte, 2:0 gegen Hemeln und 1:0 gegen Rosdorf) und einer Niederlage (0:1 gegen RSV Göttingen 05) wurde der 1. Platz und somit die Zwischenrunde im neuen Jahr er
reicht. Das Training der Mannschaft findet immer freitags von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Königshof statt. Kinder im Alter von 4-7 Jahren können sehr gerne vorbeischauen. Fragen beantwortet Gerrit Hartig unter 0173/5273189. Aktuelle Spieler: Henrik, Elijah, Justus, Zoe, Magdalena, Henry, Jonah, Linus, Emin, Eldin und Marek.

Gerrit Hartig